Was sind Blockaden?

Blockaden sind Störungen des natürlichen Energieflusses im Körper.

 

Merkbar sind sie auf körperlicher Ebene z. B. durch Hitze- oder Kältegefühl in Körperregionen, Muskelverspannungen, Verklebungen der Faszien, Schmerzen, Bewegungseinschränkungen, Entzündungen, Ödeme, Herzbeschwerden, Verdauungsstörungen, Infektanfälligkeit, Schlafstörungen, etc.

 

Auf mentaler und emotionaler Ebene kann das z. B. gefühlsmäßige Ungleichgewichte wie Ängste, Stimmungsschwankungen, mangelnde Stress-Resistenz, Störungen des Selbstwertgefühls, Depressionen, Süchte, etc. bedeuten.

 

Durch meine Behandlungen (Anwendungsgebiete) wird der Energiefluss harmonisiert und die Lösung von Blockaden gefördert.


Alles Leben ist Energie.